Sind Militärtribunale fair?

Was ist ein Tribunal? Hier ist eine Definition von http://www.answers.com/tribunalr=67:1. Ein Sitz oder ein Gericht der Gerechtigkeit. Die Bank, auf der ein Richter oder ein anderer Vorsitzender sitzt. Ein Ausschuss oder Ausschuss ernannt, um in einer bestimmten Angelegenheit zu entscheiden. Etwas, das die Macht hat, zu bestimmen oder zu urteilen: das Tribunal der öffentlichen Meinung. Manchmal wird ein Geschworenenprozess, besonders ein berühmter Prozess wie das O. J. Simpson Fiasko, ein Tribunal genannt. Davon reden wir hier nicht. Es handelt sich um ein Militärtribunal wie jenes, das die Nazikriegsverbrecher in Nürnberg gerichtet hat. Militärgerichte sind nicht fair, obwohl sie je nach den Teilnehmern effektiver sein können und auf mehr Fakten beruhen als ein Geschworenenprozess . Sie werden unter besonderen Bedingungen wie dem Lincoln-Attentat eingesetzt. Präsident Bush initiierte sie, um Terroristen zu verurteilen.

Der normale Schutz eines Jury-Systems gehört nicht zu einem Militärtribunal. Hier sind einige der Bedingungen, von denen ich glaube, dass Tribunale (und ich habe nicht mit meinem Anwalt Sohn überprüft) anstelle des regulären Gerichtssystems verwendet werden: Militärische ProzesseEs gibt einen Uniform Code of Military Justice, der in solchen Tribunalen zu befolgen ist. Aus meiner Erfahrung werden militärische Versuche von Offizieren durchgeführt, die gute Kenntnisse darüber haben, was passiert ist. Sie sind hart, aber in der Regel fair von meiner Erfahrung im Militär. (Der verfolgte GI denkt selten, dass der Prozess fair war.) Notfall- und Notfallsituationen. So wie es bei Lincolns Ermordung der Fall war. Die Regierung wollte alle Verschwörer aufräumen, um weitere Terrorakte zu stoppen. Die Öffentlichkeit wollte, dass die Täter bestraft werden. Situationen, in denen Beweise spärlich sein können: So wie mit unserer aktuellen Situation mit Terroristen. Zum Beispiel wurde eine Gruppe von Terroristen vom Militär in Afghanistan gesammelt. Sie wurden wahrscheinlich wegen ihrer Verbindungen zusammengehalten, real oder imaginär. Beweise gegen jeden dieser Charaktere zu sammeln wäre sehr schwierig. Es gäbe keine Beweise, sie von einem bestimmten terroristischen Akt zu überzeugen. Das ist der Schlüssel, nicht Ein Militärtribunal kann entscheiden, welche Teilnehmer zu einer bestimmten unerwünschten Gruppe gehören und dementsprechend eine Strafe verhängen, was vielleicht in einem Geschworenenprozess niemals erreicht werden könnte. Schuld durch Assoziation wird von den meisten Leuten, die ich kenne, nicht geduldet. Die Geschichte schaut weiterhin auf Tribunale zurück. Der Arzt, der John Wilkes Booth nach dem Lincoln-Verein behandelte, wird von Historikern als eine Person angesehen, die zu hart beurteilt wurde. Offenbar wusste der Arzt nichts von der Ermordung, als er den Mörder Booth behandelte.

Ich denke, ein in Eile gebildetes Gericht, das nicht die Zeit hat, Beweise zu sammeln und gute Urteile zu fällen, ist eine große Gefahr für die Angeklagten. Lassen Sie uns froh sein dass die gegenwärtige Regierung nicht übereilt war, die als Terroristen gesammelten zu beurteilen. Durch einen ordentlichen Prozess wurden einige der “Terroristen” freigelassen. Andere müssen auf ihr Schicksal warten. Nun, vielleicht ist das fair. Ich glaube, der Oberste Gerichtshof hat gesagt, dass der gegenwärtige Prozess für die gegenwärtige Situation geeignet ist. Das Endtribunal. Lincoln, Bush, Afghanistan, Nürnberg, Militär, Uniform Code of Military Justice, O. J. Simpson, Oberstes Gericht

John T. Jones, Ph.D. (tjbooks@hotmail.com), ein pensionierter College-Professor und Geschäftsmann, ehemaliger Redakteur eines internationalen Ingenieurmagazins. Um mehr über Wealthy Affiliate University zu erfahren, gehen Sie zu seiner Info-Seite. Wenn Sie einen Fahnenmast Fly Old Glory wünschen, gehen Sie auf die Business-Site.More info: http: //www.InternetBusinessToolCenter.comBusiness-Website: [http://www.AAAFlagpoles.com]